Zu meiner Person

Veränderungen ziehen sich wie ein roter Faden durch mein Leben...

 

Geboren wurde ich 1967 in Mannheim. In der „Quadratestadt“ habe ich bis 1999 gelebt, bis mich berufliche Gründe nach Darmstadt führten.

 

Berufsmäßig habe ich zunächst eine technische Richtung eingeschlagen: Ich studierte Diplom-Bauingenieurwesen an der TH Karlsruhe.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums habe ich in diesem Beruf viele wichtige Fähigkeiten in den Bereichen Projekt- und Personalverantwortung gesammelt und vertieft. Hierbei hat mir schon immer die Zusammenarbeit mit anderen Menschen besonders gut gefallen und mich inspiriert. Die zahlreichen, vielfältigen Begegnungen und Gespräche während dieser beruflichen Phase haben mich bereits damals in vielerlei Hinsicht bereichert. Durch sie konnte ich wertvolle und wegweisende Erfahrungen gewinnen.

 

Aus gesundheitlichen Gründen wurden für mich berufliche und private Veränderungen notwendig. Diese Veränderungen habe ich nach einem längeren, innerlichen Prozess als eine neue Chance für mich wahrgenommen.

 

Ich "sattelte um" bzw. ich baute auf meinen bisherigen beruflichen wie auch privaten Erfahrungen auf und entschied mich, den Weg weiter zu verfolgen, der mich schon viele Jahre interessierte: Systemische Beratung und Therapie.

 

Sylvia Egenberger, Systemische Beraterin und Therapeutin, Psychotherapie, und Paartherapie in Darmstadt

Ich freue mich, sagen zu können, dass mir dieser Weg sehr viel Freude bereitet.

 

Hierbei sehe ich mich noch nicht am Ziel angekommen, denn ich empfinde gerade diese Tätigkeit als ein

 

„immerwährendes Neuhinzulernen“.

 


Qualifikationen

Staatliche Überprüfung nach dem Heilpraktikergesetz, Gesundheitsamt Darmstadt (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

 

Systemische Einzel-, Paar– und Familientherapeutin (campus naturalis), zertifiziert

 

Systemische Beraterin (campus naturalis), zertifiziert

 

Psychologische Beraterin (campus naturalis), zertifiziert

 

Meditations- und Achtsamkeitsseminar (campus naturalis)

 

Studium Diplom-Bauingenieurwesen (TH Karlsruhe), Abschluss Diplom-Ingenieur (TH)

Sonstiges

Ehrenamtliche Tätigkeit: beim Deutschen Roten Kreuz, im Miteinander mit Menschen mit Demenz

 

Mitgliedschaft: Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP), Mitglieds- Nr. 26621